pinnwandMusiker-Ecke

3 Anzeigen gefunden
 «   Seite 1 von 1   » 

Freut euch auf einen fulminanten Abend rund um das indigene Konzept des Buen Vivir! Am 25.04. wird Alberto Acosta, ein führender Intellektueller Ecuadors, im Hygienemuseum sein neues Buch zum vorstellen. Ergänzt wird diese Lesung mit feinster Live-Musik von Grupo Sal. Mit sprühender Lebendigkeit und Virtuosität transportieren die lateinamerikanischen Klänge dieser Band die Hoffnung auf das Gute Leben. Los geht es um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Alberto Acosta und Grupo Sal touren zusammen durch Deutschland um einen lebendigen Diskurs über die Fragen unseres Zusammenlebens anzuregen. Ich bin auf jeden Fall dort - vielleicht treffen wir uns ja. Lieber Gruß Anna
Bläser_gesucht für Rock/Pop-Coverband! band-sammelsurium.de Wir sind 6..8 Leute (m+w, 26...34 Jahre), proben 1x pro Woche 18:30-21:00 am Albertplatz und haben 5...10 Auftritte im Jahr. Idealerweise spielst du Trompete, Saxophon oder Posaune. Interessiert? Dann E-Mail an casting@band-sammelsurium.de
Sängerin_gesucht für Rock/Pop-Coverband! band-sammelsurium.de Wir sind 6..8 Leute (m+w, 26...34 Jahre), proben 1x pro Woche 18:30-21:00 am Albertplatz und haben 5...10 Auftritte im Jahr. Idealerweise spielst du auch ein Instrument, um dich bei Liedern mit männlichem Gesang nicht zu langweilen... Interessiert? Dann E-Mail an casting@band-sammelsurium.de
 «   Seite 1 von 1   »